VERLAG Zweibrückenstraße
Hamburg Architektur #2: Boris Becker - Hochbunker (limitierte Faltschachtel mit 10 Ansichtskarten)

Hamburg Architektur #2: Boris Becker - Hochbunker (limitierte Faltschachtel mit 10 Ansichtskarten)

HAMBURG ARCHITEKTUR #2

Boris Becker: Hochbunker - 10 Ansichtskarten

Die zweite Edition der Ansichtskarten-Serie 'Hamburg Architektur' zeigt 10 Fotografien von Hochbunkern, die 1986 von Boris Becker aufgenommen wurden.
Boris Becker, geboren 1961 in Köln und Meisterschüler von Bernd Becher an der Kunstakademie Düsseldorf, begann bereits 1982 damit, sämtliche Hochbunker in der damaligen Bundesrepublik fotografisch zu dokumentieren.
Allein in Hamburg fotografierte er ca. 100 dieser Objekte.

Bis heute wird das Stadtbild Hamburgs durch Hochbunker beeinflusst.
Abriss oder Modernisierungen haben jedoch bereits zu Veränderungen des Bestandes geführt.

Die Fotografien wurden mit einer großformatigen Fachkamera aufgenommen.
Für die Edition Hamburg Architektur #2 entstanden die Aufnahmen an folgenden Orten:

Marckmannstrasse 2
Marckmannstrasse 195
Eiffestrasse 634
Döhnerstrasse 25
Stephanstrasse 133
Schellingstrasse 43
Barmbeker Strasse 183
Poelchaukamp 10
Feldstrasse 66
Carlebachstrasse 12

Material: Chromo-Sulfatkarton, einseitig gestrichen
Die Faltschachtel besitzt einen Magnetverschluss.

Die Edition ist limitiert auf 200 Exemplare.
12 EUR